Beglaubigte Übersetzungen Deutsch/Thai
Dokumentenservice - Heirat in TH/D, Kindernachzug, Vaterschaftsanerkennung, Legalisation & Visa
การแปลและรับรองเอกสารไทย-เยอรมัน - ข้อมูลการจดทะเบียนสมรส ทำวีซ่าไปประเทศเยอรมนี

Sebastian Kiesow, Erik Schottstädt & Khanapos Phayaksri

Hochwassertagebuch 3 – 30.10.2011

Die Dämme im Norden Bangkoks haben gehalten und das Wasser des Chao Phrayo stieg in den letzten Tagen doch nicht so wie befürchtet an, so dass nun noch oder wieder Hoffnung besteht, den größten Teil der verbleibenden Wassermassen eben über diesen Fluss und Kanäle im Osten Bangkoks halbwegs sicher – für die Innenstadt – in den Ozean zu lenken.

Nakhon Pathom und Thonburi im Westen der Hauptstadt kann das allerdings egal sein, denn dort sind weite Teile überflutet. Es ist davon auszugehen, dass das Wasser ähnlich wie in Nonthaburi oder Pathum Thani etliche Tage bis Wochen stehen wird.

Inwieweit Entwarnung für die Bangkoker Bezirke Lat Phrao und Chatuchak gegeben werden kann, werden die nächsten Tage zeigen.

30. Oktober 2011     Erik Schottstädt     Land und Leute     Trackback-URL     Kommentare
Der Artikel hat Ihnen gefallen? Dann abonnieren Sie doch den Feed unseres Thailändisch-Blogs und Sie werden bei neuen Artikeln informiert.
Empfehlen Sie dieses Blog weiter, schreiben Sie Ihre Meinung, ...wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Jetzt Kommentar schreiben

Ihr Kommentar

KommentatorIn

Kommentare werden erst nach manueller Freischaltung sichtbar.

Leistungen | Referenzen | Qualifikation | Thai-Übersetzer | Thai-Übersetzungen
Deutsch lernen | Thai-Heirat | FAQ | Kontakt | Datenschutz | Impressum | ภาษาไทย