Warum eigentlich nicht? Heiraten in Bangkok!


Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine Heirat in Bangkok. Nach wie vor beliebt sind aber auch eine Hochzeit am Strand auf Ko Samui oder Ko Tao.

Entscheidet man sich für die Eheschließung in Thailands Hauptstadt Bangkok, so ist das Bezirksamt Bang Rak zu empfehlen. Bang Rak, im Herzen Bangkoks liegend, hat sich über die Jahre zu dem Ort entwickelt, wo neben Ehen zwischen Thais auch viele binationale Ehen und mehr und mehr Ehen zwischen zwei Ausländern geschlossen werden. Vorteilhaft ist sicher, dass die Beamten des Meldeamtes Bang Rak, anders als ihre Kollegen in der Provinz, Heiratsurkunde und Heiratseintrag, also die Unterlagen, welche im Zuge der Heirat erteilt werden, i.d.R. fehlerfrei ausstellen, so dass man sich lästige und zeitaufwändige Korrekturen im Nachhinein sparen kann. Ein anderer Vorteil ist der, dass Bang Rak das einzige Bezirksamt ist, welches auf eine Überbeglaubigung der durch die Deutsche Botschaft Bangkok ausgestellten Konsularbescheinigung verzichtet, was bedeutet, dass man nach Abholung der Konsularbescheinigung bei der Botschaft sich sofort auf den Weg zum Bezirksamt Bang Rak machen kann. Und damit nicht genug: Da der Deutschen Botschaft in Bangkok Stempel- und Unterschriftsproben des ausstellenden Beamten, des Leiters des Meldeamtes Bang Rak, vorliegen, ist eine Express-Legalisation der in Bang Rak ausgestellten Dokumente möglich. Die Echtheit der Unterschrift des Vorstehers des Bezirkes Bang Rak auf Heiratseintrag und Heiratsurkunde kann so innerhalb von etwa einer Stunde bestätigt werden. Es kommt noch besser: Da sich unsere Niederlassung in Bangkok direkt neben der Deutschen Botschaft befindet (etwa 50 Meter entfernt und auf der gleichen Straßenseite) können wir Ihnen noch am gleichen Tag beglaubigte Übersetzungen von Heiratsurkunde (KhorRor.3) und Heiratseintrag (KhorRor.2) fertigen.

Selbstverständlich bieten wir Allen, die nach der Heirat gleich in die Flitterwochen in die Berge, ans Meer oder ins Ausland aufbrechen, an, uns um Übersetzung, Legalisation und Versand zu kümmern.

Noch Fragen? info@thailaendisch.de

Problemlos heiraten können Sie in Bangkok mittlerweile auch in 5 Sterne Hotels wie dem Mandarin Oriental Bangkok, dem Peninsula u.v.a. Rechtzeitig vorher sollten Sie um ein entsprechendes Arrangement bitten, so dass sichergestellt ist, dass ein Standesbeamter des zuständigen Bezirksamtes ins Hotel kommt, um die Eheschließung durchzuführen.

Gleiches gilt für die Provinz. So bieten viele Hotels und Resort (z.B. Lipa Lodge auf Ko Samui oder Anantara Golden Triangle Chiang Saen etc.) heiratswilligen Paaren aus dem In- und Ausland die Hochzeit am Strand, in den Bergen, am Pool oder sogar auf dem Elefanten an (sog. Marriage packages). Ob die Ehe am Ende in Udon Thani, in Phuket oder Pattaya, auf Ko Phi Phi oder Krabi geschlossen wird, zu beachten ist, dass die vom jeweils zuständigen Bezirksamt verlangten, durch die Deutsche Botschaft in Bangkok ausgestellten, Konsularbescheinigungen vorab durch das Thailändische Außenministerium in Bangkok überbeglaubigt werden müssen.

Wie ist hier am Besten vorzugehen? info@thailaendisch.de

Wenn Sie also Ihre Hochzeit auf einer Insel in Thailand, die Eheschließung im Isan oder eine Heirat in Bangkok planen – wir sorgen für die erforderlichen Übersetzungen, Beglaubigung, Legalisation und Versand. Wir nehmen Ihnen also den “Papierkram” ab, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können – Ihre Heirat in Thailand.

Ein Service von thailaendisch.de

Ihr Deutsch-Thailändisches Übersetzungsbüro Kiesow, Schottstädt & Phayaksri

Ihr Partner in Sachen Übersetzung Deutsch-Thai und Thai-Deutsch

Unser Rundum-Service für die Heirat mit thailändischen Staatsbürgern: Beglaubigte Thai-Übersetzungen, Legalisation von Thai-Dokumenten bei der Deutschen Botschaft, Beratung in deutscher und thailändischer Sprache

Warum eigentlich nicht? Heiraten in Bangkok!

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Sagen Sie uns die Meinung!

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und Kritik!