Beglaubigte Übersetzungen Deutsch/Thai
Dokumentenservice - Heirat in TH/D, Kindernachzug, Vaterschaftsanerkennung, Legalisation & Visa
การแปลและรับรองเอกสารไทย-เยอรมัน - ข้อมูลการจดทะเบียนสมรส ทำวีซ่าไปประเทศเยอรมนี

Sebastian Kiesow, Erik Schottstädt & Khanapos Phayaksri

Pränatale Vaterschaftsanerkennung – Zustimmung in Thailand

Haben Sie Ihre bevorstehende Vaterschaft in Deutschland pränatal anerkennen lassen, muss Ihre Partnerin, die angehende Kindesmutter, dieser Anerkennung in Thailand noch zustimmen, und zwar bei der Deutschen Botschaft Bangkok.

Folgende Dokumente sind hierbei beizubringen:

Aktuelles ärztliches Attest, aus der sich der errechnete Geburtstermin ergibt
Ausfertigung der Vaterschaftsanerkennung für die Kindesmutter
Reisepass der Kindesmutter
Geburtsurkunde der Kindesmutter
Familienstandsbescheinigung (Zentralregisterauszug) der Kindesmutter vom Zentralregisteramt in Bangkok und – wenn die Kindesmutter vor 1985 geboren wurde – zusätzlich eine Familienstandsbescheinigung vom Bezirksamt
Kopie des Reisepasses des Kindesvaters
Kopie der Geburtsurkunde des Kindesvaters
Kontaktdaten der Kindesmutter – vollständige Anschrift sowie Tel.-Nr. in Thailand
Kontaktdaten des Kindesvaters (vollständige Anschrift) sowie Angaben zu seinem aktuellen Familienstand

Pränatale Vaterschaftsanerkennungen und/oder Zustimmungserklärungen können nicht vor Ablauf der 12. Schwangerschaftswoche beurkundet werden. Und es wird grundsätzlich im Rahmen der Beurkundung nochmals eine ganz aktuelle ärztliche Bescheinigung verlangt (sollte möglichst in englischer Sprache vorgelegt werden).

Angaben der Deutschen Botschaft Bangkok, Stand 09-2018

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Übersetzungsbüro Kiesow, Schottstädt & Phayaksri
Bangkok-Berlin-Heilbronn

www.thailaendisch.de

E-Mail info@thailaendisch.de

LINE-ID thailaendisch.de

Tel. +49 30 2099 5690
Tel. +66 81 830 5177

11. Dezember 2018     Erik Schottstädt     Übersetzungen Thai-Deutsch     Trackback-URL     Kommentare
Der Artikel hat Ihnen gefallen? Dann abonnieren Sie doch den Feed unseres Thailändisch-Blogs und Sie werden bei neuen Artikeln informiert.
Empfehlen Sie dieses Blog weiter, schreiben Sie Ihre Meinung, ...wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Jetzt Kommentar schreiben

Ihr Kommentar

KommentatorIn

Kommentare werden erst nach manueller Freischaltung sichtbar.

Leistungen | Referenzen | Qualifikation | Thai-Übersetzer | Thai-Übersetzungen
Deutsch lernen | Thai-Heirat | FAQ | Kontakt | Datenschutz | Impressum | ภาษาไทย