Heirat mit thail. Staatsbürgern – mit thailaendisch.de an Ihrer Seite


Sie fragen sich vielleicht “Ist es leichter, in Thailand zu heiraten oder in Deutschland?”.

Oder Sie sind sich nicht sicher, ob eine in Thailand erfolgte Eheschließung dann auch in Deutschland anerkannt ist.

Ihnen war nicht bewusst, dass auch im Fall der Heirat in Thailand der Weg im Vorfeld über das deutsche Standesamt führt?

Aus privaten oder steuerlichen Gründen ist es Ihnen wichtig, den schnellsten Weg zu gehen?

Wie lange dauert es bis zur Visumerteilung?

Auf diese und alle anderen Fragen, die sich im Zusammenhang mit den für die Heirat in Thailand oder Deutschland erforderlichen Dokumenten, der Fertigung beglaubigter Übersetzungen, der Legalisation thailändischer Dokumente bei der Deutschen Botschaft in Bangkok uvm. ergeben, haben wir von thailaendisch.de eine Antwort parat.

Ein Service von thailaendisch.de

Ihr Deutsch-Thailändisches Übersetzungsbüro Kiesow, Schottstädt & Phayaksri

Ihr Partner in Sachen Übersetzungen Deutsch-Thai und Thai-Deutsch

Unser Rundum-Service für die Heirat mit thailändischen Staatsbürgern: Beglaubigte Thai-Übersetzungen, Legalisation von Thai-Dokumenten bei der Deutschen Botschaft, Beratung in deutscher und thailändischer Sprache

Heirat mit thail. Staatsbürgern – mit thailaendisch.de an Ihrer Seite

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Sagen Sie uns die Meinung!

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und Kritik!