Beglaubigte Übersetzungen Deutsch/Thai
Dokumentenservice - Heirat in TH/D, Kindernachzug, Vaterschaftsanerkennung, Legalisation & Visa
การแปลและรับรองเอกสารไทย-เยอรมัน - ข้อมูลการจดทะเบียนสมรส ทำวีซ่าไปประเทศเยอรมนี

Sebastian Kiesow, Erik Schottstädt & Khanapos Phayaksri

Neuregelung – Passkopie

Die Deutsche Botschaft verlangt ab sofort, dass Antragsunterlagen für die Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis (Visumantrag) für die Bundesrepublik Deutschland auch eine Kopie des Reisepasses der Bezugsperson in Deutschland beigefügt wird.

So ist also z.B. dem Antrag auf Erteilung eines sog. Heiratsvisums eine Passkopie des zukünftigen Ehepartners beizufügen. Im Falle des Ehegattennachzuges wird eine Kopie des Passes des deutschen Ehepartners verlangt.

Diese Information wird in Kürze auch auf der Webseite der Deutschen Botschaft Bangkok veröffentlicht.

1. Dezember 2010     Erik Schottstädt     Übersetzungen Thai-Deutsch     Trackback-URL     Kommentare
Der Artikel hat Ihnen gefallen? Dann abonnieren Sie doch den Feed unseres Thailändisch-Blogs und Sie werden bei neuen Artikeln informiert.
Empfehlen Sie dieses Blog weiter, schreiben Sie Ihre Meinung, ...wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Jetzt Kommentar schreiben

Ihr Kommentar

KommentatorIn

Kommentare werden erst nach manueller Freischaltung sichtbar.

Leistungen | Referenzen | Qualifikation | Thai-Übersetzer | Thai-Übersetzungen
Deutsch lernen | Thai-Heirat | FAQ | Kontakt | Datenschutz | Impressum | ภาษาไทย