Höhere Legalisationsgebühren bei der Deutschen Botschaft Bangkok


Die Gebühren für die Legalisation, also die Bestätigung der Echtheit, thailändischer Dokumente durch die Deutsche Botschaft Bangkok wurden zum Jahresbeginn und mit sofortiger Wirkung um 5 Euro je Dokument erhöht.

Mussten bislang 20-40 EUR je Dokument bezahlt werden, sind von nun an 25-45 Euro je Urkunde zu entrichten.

Ein Service von thailaendisch.de

Ihr Deutsch-Thailändisches Übersetzungsbüro Kiesow, Schottstädt & Phayaksri

Ihr Partner in Sachen Übersetzung Deutsch-Thai und Thai-Deutsch

Unser Rundum-Service für die Heirat mit thailändischen Staatsbürgern: Beglaubigte Thai-Übersetzungen, Legalisation von Thai-Dokumenten bei der Deutschen Botschaft, Beratung in deutscher und thailändischer Sprache

Höhere Legalisationsgebühren bei der Deutschen Botschaft Bangkok

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Sagen Sie uns die Meinung!

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und Kritik!