Hochzeit in Bang Rak – aktuelle Anforderungen


Heirat in Bang Rak oder doch besser woanders?

Überblick über die aktuellen Anforderungen in Sachen Eheschließung beim Standesamt Bang Rak

– die Konsularbescheinigung der Deutschen Botschaft Bangkok muss vor der Eheschließung beim Thailändischen Außenministerium überbeglaubigt/legalisiert werden
– der Antrag auf Überbeglaubigung/Legalisation des Außenministeriums und die entsprechende Quittung sind vorzulegen (das Standesamt Bang Rak muss vermerkt sein)
– es muss eine neutrale Person als Dolmetscher beigebracht werden
– zwei Familienangehörige der thailändischen Partei sind als Trauzeugen beizubringen

Selbstverständlich bieten wir unseren Kunden all dies in einer Paketlösung an.

Sollten Sie in Erwägung ziehen, bei einem anderen Standesamt die Ehe zu schließen, können Sie sich auch gern bei uns melden – wir zeigen Ihnen den Weg!

WICHTIG: Was Eheschließungen angeht, so sind thailandweit keine Terminbuchungen bei Bezirksämtern möglich. Zudem kann die Eheschließung nur erfolgen, wenn der Bezirksvorsteher anwesend ist.

thailaendisch.de …einfach gut beraten!

www.thailaendisch.de
info@thailaendisch.de

+49 30 2099 5690
+66 81 830 5177

Hochzeit in Bang Rak – aktuelle Anforderungen

Das könnte Sie auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Sagen Sie uns die Meinung!

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und Kritik!