Beglaubigte Übersetzungen Deutsch/Thai
Dokumentenservice - Heirat in TH/D, Kindernachzug, Vaterschaftsanerkennung, Legalisation & Visa
การแปลและรับรองเอกสารไทย-เยอรมัน - ข้อมูลการจดทะเบียนสมรส ทำวีซ่าไปประเทศเยอรมนี

Sebastian Kiesow, Erik Schottstädt & Khanapos Phayaksri

Archiv für 2011


Hochwassertagebuch 11 – 07.11.2011

7. November 2011

Für weite Teile Chatuchaks und rund um die Gegend Khlong Sam Wa wurde heute Evakuierung angeordnet. Sorgen die in Kürze der Hauptstadt zur Verfügung gestellten Pumpen nicht noch für Wunder, erreicht das Wasser in ein paar Tagen Bang Kapi und somit auch die tiefergelegene Thanon Ramkhamhaeng. Nach Aussage des Gouverneurs stände das Wasser an 470 […]

Visum zur Eheschließung in Deutschland

7. November 2011

Konnte das Visum zum Zwecke der Eheschließung / Eingehung einer Lebenspartnerschaft in Deutschland bislang parallel zur Einreichung der thailändischen Urkunden zur Legalisation beantragt werden, so ist die Anmeldung der Eheschließung beim Standesamt nunmehr Voraussetzung für die Beantragung des Visums bei der Deutschen Botschaft in Bangkok. Dies bedeutet, dass die thailändischen Dokumente zunächst beglaubigt ins Deutsche […]

Hochwassertagebuch 10 – 06.11.2011

6. November 2011

In den Bezirken Lat Phrao und Chatuchak sind immer mehr Gebiete vom Hochwasser betroffen. Din Daeng könnte als nächstes “dran” sein. Auch von Mo Chit, einem der wichtigsten Busbahnhöfe Bangkoks, ist das Wasser nicht mehr weit weg. Nach wie vor kann niemand genau sagen, ob und wann das Wasser die Innenstadt erreichen wird. Sicher ist […]

Hochwassertagebuch 9 – 05.11.2011

5. November 2011

Von “die Innenstadt bleibt trocken” ist man mittlerweile bei “Bangkoks Innenstadt nicht [hochwasser]sicher”. Die Bürger werden mittlerweile aufgefordert, die Riesensandsackwälle, jeder einzelne Sack wiegt 2,5 Tonnen, doch bitte nicht zu zerstören und nicht an sich selbst, sondern an das Gemeinwohl zu denken. Mittlerweile ist die Thanon Lat Phrao zwischen Central und Chok Chai 4 gesperrt, […]

Hochwassertagebuch 8 – 04.11.2011

4. November 2011

Nun hat das Hochwasser die Bangkoker Bezirke Lat Phrao und Chatuchak doch schneller heimgesucht als erwartet. Vor dem Einkaufszentrum Central Ladprao, aber auch in der Thanon Ratchada Phisek staut sich das erste Wasser auf. Die Regierung und ihr “Krisenstab”, das FROC, halten sich mit ihrer Aussage, dass die Innenstadt Bangkoks verschont bleibt, immer mehr zurück, […]

Hochwassertagebuch 7 – 03.11.2011

3. November 2011

Etwa ein Fünftel der Fläche Bangkoks steht unter Wasser, die Innenstadt ist weiterhin trocken – das Zittern geht weiter, auch wenn der Wasserpegel angeblich in etwa einer Woche sinken soll. Weite Teile Pathum Thanis, Nonthaburis und Thonburis sowie Don Mueang und Lak Si sind weiterhin überflutet, die Regierung nach wie vor völlig überfordert. Steigt das […]

Hochwassertagebuch 6 – 02.11.2011

2. November 2011

Der politische Wasserkampf geht weiter – scheinbar ist die Premierministerin nicht nur hoffnungslos überfordert, sondern auch nicht in der Lage, zusammen mit Bangkoks Gouverneur eine Art “road map” zu entwerfen. Das “Krisenmanagement” ist unter aller Sau. Auf die Industriegebiete Bang Chan und Lat Krabang könnte nun ein ähnliches Schicksal zukommen, wie auf Nawa Nakhon vor […]

Hochwassertagebuch 5 – 01.11.2011

1. November 2011

Am heutigen Tag wurde das Einkaufszentrum “The Mall Bang Khae” vom Wasser überrascht, viele alte Leute aus der Umgebung mussten in Sicherheit gebracht werden. Vielerorts kommt es zu Rangeleien, werden Dämme eingerissen. Die Polizei will in den hochwassergeplagten Bezirken Bangkoks fortan mit flachen Booten und Jet Ski auf Streife gehen [fahren]. Die in einem Gebäude […]

Hochwassertagebuch 4 – 31.10.2011

31. Oktober 2011

Es scheint, als bleibe Bangkoks Innenstadt das Hochwasser erspart. Die Hauptstadt Thailands habe angeblich das Schlimmste “überstanden”. Die katastrophale Informationspolitik der Regierung, deren Ministerpräsidentin sich mit den Worten entschuldigt habe, sie habe nun mal einfach keine Erfahrung in der Politik, lässt jedes Ende offen. Spannend bleibt, ob der Plan aufgeht, das gesamte seit Wochen im […]

Hochwassertagebuch 3 – 30.10.2011

30. Oktober 2011

Die Dämme im Norden Bangkoks haben gehalten und das Wasser des Chao Phrayo stieg in den letzten Tagen doch nicht so wie befürchtet an, so dass nun noch oder wieder Hoffnung besteht, den größten Teil der verbleibenden Wassermassen eben über diesen Fluss und Kanäle im Osten Bangkoks halbwegs sicher – für die Innenstadt – in […]


Leistungen | Referenzen | Qualifikation | Thai-Übersetzer | Thai-Übersetzungen
Deutsch lernen | Thai-Heirat | FAQ | Kontakt | Datenschutz | Impressum | ภาษาไทย