DE | ไทย | EN
Facebook Twitter jetzt auch über WhatsApp und Line für Sie erreichbar
"Eine Frage habe ich noch..."

Bitte lassen Sie uns wissen, wenn Sie noch Fragen zur Heirat, zum Kindernachzug, zu Übersetzungen etc. oder zu allgemeinen Themen rund um Thailand haben, auf die Sie keine Antwort auf unserer Seite finden!

Sie erreichen uns jederzeit per eMail oder über eine der anderen Kontaktmöglichkeiten.

Suchanfrage -
Durchsuchen Sie unser gesamtes Angebot nach für Sie relevanten Informationen!

Müssen meine deutschen Dokumente durch die Thailändische Botschaft in Berlin oder das Generalkonsulat in Frankfurt legalisiert werden, wenn ich in Thailand heiraten möchte?


Nein. Für die Heirat in Thailand benötigen Sie eine Konsularbescheinigung der Deutschen Botschaft in Bangkok, die Sie dort gegen Vorlage des Ihnen durch Ihr deutsches Standesamt erteilten Ehefähigkeitszeugnisses bekommen; weitere Dokumente müssen in Thailand nicht vorgelegt werden.

Da hierbei also keine thailändischen Behörden involviert sind, ist die in Deutschland verbreitete Information, die deutschen Dokumente müssten bei in Thailand geplanter Heirat zunächst durch eine thailändische Vertretung in Deutschland legalisiert werden, unrichtig.

Eine Legalisation benötigen Sie lediglich für die thailändischen Dokumente Ihrer Verlobten, wobei diese durch die Deutsche Botschaft in Bangkok durchgeführt wird. Außerdem ist die Konsularbescheinigung (s.o.) durch das Thailändische Außenministerium in Bangkok für den Fall zu legalisieren, dass Sie Ihre Eheschließung auf einem anderen thailändischen Standesamt als auf dem Standesamt Bang Rak planen (s. auch Heirat in Thailand - Das Ehefähigkeitszeugnis).

Ein Angebot von thailaendisch.de

Ihr Partner wenn es um die Heirat in Thailand oder die Eheschliessung in Deutschland geht!
Übersetzungen Thai-Deutsch & Deutsch-Thai, Legalisation bei der Deutschen Botschaft Bangkok uvm.

thailaendisch.de – Ihre Thai/Deutsch-Übersetzer!


Weitere Fragen
 

Waren diese Informationen hilfreich?

ja   nein